fbpx

Konzert: Neon Lies + Cpt. Seafood – im Subterrain

Neon Lies (Darkwave/PostPunk – Zagreb) – Neon Lies aus Zagreb ist kein Unbekannter in Kassel, nein eigentlich ist er schon fast fester Bestandteil des Subterrains. Mit seinem düsteren One-Man Wave-Projekt entführte er die Anwesenden schon öfters in einen Zeitrausch. Hier wird noch mit Kassetten-Samples gearbeitet. Auch das Ambiente weiß Neon Lies gut zu schaffen. Wie das Aussehen kann, solltest du selber erfahren und dir nicht nur Kopfkino machen. Waren auf der ersten 2017 erschienen Kassette schon so Perlen wie „Sex with out faces“, reiht sich die neueste Platte mit neuen Hits in die Diskografie

Mucke zum Eintauchen:

https://neonlies.bandcamp.com/…/album-loveless-adventures

Video:

Cpt. Seafood (Indie/LoFi-Rock – Kassel) – Die Kasseler Postpunk Kapelle, die Robert Smith bestimmt liebevoll anzwinkern würde, wenn sie sich mal begegnen könnten, ist zurück. Kurz vorm 1. Lockdown konnte die Band noch im Subterrain geguckt werden und träumerisch mit dem Knie gebeugt und wieder zurück. Ich bin sehr gespannt, was sich so getan hat. Die Gerüchtemühlen sprechen von einem erscheinenden Album und üppigen Aufnahmen.

Hier noch eine Prähistorische Aufnahme:

https://cptseafood.bandcamp.com/album/live-from-sandershaus

___
Das Konzet findet im Subterrain des Sandershaus statt.