logo

Kassel Calling Festival

KASSEL CALLING – Festival zu 40 Jahre Punk in Kassel

Von den Anfängen im Messinghof und im legendärem Kensington (heute Sandershaus) über die große Zeit der Bates bis zum HIer und Jetzt: auf drei Bühnen rebellieren junge und alte Punks. Eine Ausstellung, Filmvorführungen und Zeitzeug*innen lassen Punkgeschichte Kassels lebendig machen.

Eine Anerkennung von 20€ sichert dir einen festen Platz (Supportpreis 25€. Solipreis 15€). Die Zahl der Tickets ist auf 200 begrenzt. Das Rundum-Sorglos-Paket inkl. Übernachtung und Frühstück kostet 45€ (bei Anreise am Freitag und zwei Übernachtungen 65€).

Schon bestätigte Bands: Lost Lyrics, Dieter&Armin (ex-Bates), Lunten (ex-Swoons Sängerin), Transistors (ex Dog-Food Five), viele andere werden folgen!
Infos, Ticket-Vorverkauf und Hostelbuchung über info@sandershaus.de oder direkt in der Sandershaus Bar.
Reservierung ab sofort, Verkauf ab 1.Februar 2019
Das Festival ist ein Kooperationsprojekt von: Sandershaus, Kasseler Punkrock Kollektiv e.V., Gift und Galle Releases, weltsubkulturerbe e.V., Wolfram Boder und Peter Hartmann.